JUGENDRIEGE-TERMINE

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Jahresübersicht (PDF)

JUGENDRIEGE - Aktitvitäten

Absage Kantonaler Jugend Korbballspieltag 2021 in Kreuzlingen

Der Kantonale Jugend Korbballspieltag 2021 in Kreuzlingen wird abgesagt. Anlässlich der letzten OK-Sitzung haben die Verantwortlichen die «Pros» und «Contras» zu verschiedenen Durchführungsvarianten evaluiert. Nach Berücksichtigung der verschiedenen Aspekte und der aktuellen Lage bezüglich Pandemie, wurde in Rücksprache mit dem Thurgauer Turnverband einstimmig der finale Entscheid gefällt, den Anlass schweren Herzens abzusagen.

Das OK bedankt sich an dieser Stelle allen Mitgliederrinnen und Mitglieder, welche sich für einen Helfereinsatz angemeldet haben. Nur durch eure Mithilfe ist ein solcher Anlass für die Jugend überhaupt möglich. Im Jahr 2023 ist bereits die Organisation des nächsten Jugendanlasses geplant. Alle Beteiligten hoffen, dass dieser dann in gewohnter Form wie im Jahr 2019 durchgeführt werden kann.

Das OK bittet für den Entscheid um Verständnis und wünscht allen nur das Beste.

Wiederaufnahme vom reduzierten Trainingsangebot 2021

Liebe Eltern

Gerne informiere ich Sie über das Trainingsangebot ab Januar 2021.

Die Einschränkung der Anlagenbenutzung nur bis 19:00 Uhr wurde aufgehoben.

Wir können deshalb unser reduziertes Angebot für unter 16-jährige (Stichtag Geburtsdatum) aufrecht erhalten. Für diese Altersgruppe gilt das Risiko als sehr klein und es gelten demzufolge keinerlei Einschränkungen, ausser der permanenten Schutzmaskenpflicht für die Trainer.

Wir bündeln unsere Kräfte und bieten die Trainings ab sofort und bis auf weiteres weiterhin ausschliesslich Freitags wie folgt an:

Schutzkonzept STV Kreuzlingen: Link hier

Die Trainings stehen auch den Kindern offen die normalerweise die Montagstrainings besuchen.

Bitte zögern Sie nicht, mich bei Fragen zu kontaktieren (f.soppelsa@gmx.ch, 079/5499196).

Jugendriege des STV Kreuzlingen am Turntag in Weinfelden

Am Sonntag den 30. Juni nahmen wir mit 46 Kindern und Jugendlichen am Jugendturntag teil. Bei idealen Wetterbedingungen reisten wir mit dem Zug nach Weinfelden zu unserem grossen Wettkampftag. Die grösste Herausforderung war die Hitze. Mit Blick auf die angekündigten hohen Temperaturen hatten die Organisatoren einen kleinen Wasserpark mit Planschbecken, Sprinkleranlagen und einem Duschzelt eingerichtet.

Die Jugendlichen der Jahrgänge 2003 bis 2007 absolvierten einen Sechskampf. Wir starteten in den

Disziplinen Sprint (80 m), Weitwurf, Weitsprung, Hindernislauf, Kugelstossen, Bodenturnen, Stufenbarren und Minitrampolin.

Die Knaben und Mädchen der Jahrgänge 2008 und jünger kämpften im Fünfkampf um eine möglichst

hohe Punktzahl. Hierbei verzeichneten wir Starts in den Disziplinen Sprint (60 m), Weitwurf, Dreihupf, Mattenwurf (Zielwurf), Hindernislauf, Steinheben, Stufenbarren, Bodenturnen und Minitrampolin.

Am Nachmittag starteten wir unter sehr heissen Bedingungen mit 7 Teams in der Pendelstafette. Für das beste Staffelresultat sorgte das Team Kreuzlingen 1 mit dem 8. Rang von 98 startenden Teams bei den Mädchen B (2008 und jünger).

Unsere Teilnehmer hatten sichtlich Spass am Jugendturntag. Sehr erfreulich war zudem, dass viele Eltern unserer Turner und Turnerinnen anwesend waren. Insgesamt ein rundum gelungener Jugendturntag!

Mit insgesamt fünf Auszeichnungen für Meret Engeli, Luna Naselli, Sophia Sawo, Lia Stadler und Julius Weihrich sind wir müde aber glücklich nach Hause gefahren.

Herzliche Gratulation an alle Kids und ein grosses Dankeschön an unsere Jugendtrainer und Jugendtrainerinnen für die Betreuung unserer Kinder und Jugendlichen sowie an Daniela Bär, Doris Graf, Christine Horvath, Moni Kracht, Angela Müller, Volker Böhm, Erich Schmid und Reto Suhner für ihren Kampfrichtereinsatz.

Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!

(30.06.2019/KD)

Die besten Resultate

35. Konstanzer Altstadtlauf 2019

Zum fünften Mal in Folge starteten die STV Kids am traditionsreichen Konstanzer Altstadtlauf mit mehr als 4200 Teilnehmern. Die Kinder rannten bei schönem Herbstwetter hochmotiviert die 865m-Strecke bzw. 2065m-Strecke (ab 12 Jahren) in der Innenstadt.
Mit Rang 5 von 98 Läuferinnen bei den Mädchen U16 erreichte Nouria Djaïdja eintolles Ergebnis. Bei den Kleineren (8-9 Jahre) kam von 305 Läuferinnen Franziska Braunigger auf den sehr guten 29. Rang, den sich auch ihr Bruder (Bambini) erkämpfen konnte. Ebenso 29. wurde Jonas Müller bei den Knaben (10-11 Jahre). Wie auch im letzten Jahr waren die STV-Herren mit Matthias Rutishauser sehr erfolgreich.Er benötigte für die 8,1km nur 29,11 min. und lief damit auf den unglaublichen8. Rang in der Gesamtwertung.
Die Kinder wurden tatkräftig von Eltern, Geschwistern und Fans bejubelt. Alle Kinder gaben ihr Bestes und gingen stolz und erschöpft nach Hause.

(21.10.2019/KD)

Auszug aus der Rangliste